Twitter Facebook Instagram Youtube Xing RSS
inform ukh

RSS-Feeds

Für ausgewählte Inhalte der Website inform-im-netz.de stellen wir Ihnen RSS-Feeds zur Verfügung. Die RSS-Feeds von inform-im-netz.de werden im Format RSS 2.0 angeboten. Mit unserem kostenlosen Service können Sie sich Pressemitteilungen und aktuelle Informationen in Ihrem Feedreader ansehen oder in Ihre eigene Website einbauen. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Sie finden diesen Service auf den folgenden Seiten: http://www.inform-im-netz.de/rss.xml. Chrome-Nutzer müssen hierfür ein Plugin installieren.

Wie abonniere ich die RSS-Feeds?

Kopieren Sie einfach die unter http://www.inform-im-netz.de/rss.xml angegebenen Links und fügen sie diese in Ihren RSS-Reader ein. Auch aktuelle Browser wie zum Beispiel Firefox, Internet Explorer ab Version 7 und Opera können RSS-Feeds anzeigen.

Nachrichten der UKH auf Ihrer Website

Sie haben eine Website und möchten gerne Informationen der inform-im-netz integrieren? Sie können unsere Feeds ganz einfach in Ihre Website oder Ihr Blog einbinden. Für jeden in eine Website oder Blog eingebauten Feed von inform-im-Netz ist ein Verweis auf www.inform-im-netz.de notwendig. Alle Inhalte und Links dieser Feeds müssen in einem neuen Browser-Fenster geöffnet werden. Die Inhalte der Feeds dürfen nicht archiviert werden.

Nutzungsbedingungen

Die Unfallkasse Hessen behält sich das Recht vor, Websites ohne Angabe von Gründen das Einbinden von Inhalten von www.inform-im-netz.de zu untersagen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Verwendung unserer Logos auf Ihrer Domain nur nach Rücksprache gestattet ist.