Twitter Facebook Instagram Youtube Xing RSS Snapchat LinkedIn
inform ukh
Datum: Kategorie(n): Sicherheit · Präventionskampagnen · Wegeunfälle · Drucken

Mit dem Risiko-Check Gefahren im Straßenverkehr vermeiden

Nicht jede Gefahrensituation im Straßenverkehr lässt sich vermeiden – doch jeder, der am Straßenverkehr teilnimmt, hat großen Einfluss auf sein persönliches Risiko! Die Unfallkasse Hessen unterstützt deshalb die diesjährige Schwerpunktaktion von Unfallkassen, Berufsgenossenschaften und dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) mit Informationen und Praxishilfen unter dem Motto „Check Dein Risiko!“

Das Erkennen und Bewerten von Risiken ist für jeden von uns sehr individuell. Mit der diesjährigen Schwerpunktaktion möchten wir für ein stärkeres Risikobewusstsein sensibilisieren und praktische Lösungsansätze für das verantwortungsvolle Bewältigen von kritischen Verkehrssituationen anbieten. Unser „Risiko-Check“ hinterfragt dazu typische Verhaltensweisen und gibt Raum für Entscheidungen.

Medien zur Aktion

Drei Broschüren sowie die Internetseite www.risiko-check.info richten sich an LKW-Fahrer*innen, Pkw-und Motorradfahrer*innen sowie Fußgänger und Radfahrer*innen. Alle Verkehrsteilnehmer finden praxisbezogene Tipps, die sie beim rechtzeitigen Erkennen gefährlicher Situationen und beim Treffen verantwortungsvoller Entscheidungen unterstützen sollen.

Gewinnspiel zur Aktion

Alle Leserinnen und Leser der „Risiko-Check“-Printmedien haben die Chance auf eine sechstägige AIDA-Kreuzfahrt für zwei Personen und viele weitere wertvolle Preise.
Einsendeschluss ist der 28. Februar 2017.

Für unsere Mitgliedsbetriebe haben wir ein kostenfreies Info-und Medienpaket zusammengestellt (Achtung: begrenztes Kontingent).

Ein zusätzliches Online-Gewinnspiel und alle Informationen zur Aktion finden Sie unter: www.risiko-check.info.

Ihr Ansprechpartner bei der Unfallkasse Hessen: Rainer Knittel (069 29972-469)

 

inform Ausgabe 3/2016

Info-und Medienpaket „Risiko-Check“ für Betriebe

  • 1 Aktionsplakat
  • 75 Faltblätter für Gewinnspiel
  • 10 Broschüren „Rad/zu Fuß“ (12 Seiten)
  • 10 Broschüren „Auto/Motorrad“ (12 Seiten)
  • 10 Broschüren „Nutzfahrzeuge“ (12 Seiten)
  • 1 Seminarleitfaden mit DVD für Betriebe (56 Seiten)

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung unter: risikocheck@ukh.de

"Das Erkennen und Bewerten von Risiken ist für jeden von uns sehr individuell."

Datum: Kategorie(n): Sicherheit · Präventionskampagnen · Wegeunfälle · Drucken
Autor/Interviewer: Rainer Knittel (069 29972-469), E-Mail: r.knittel@ukh.de